Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

Sie befinden sich in der Kategorie Ehemalige Pfleghöfe
<< Vorheriges Bild:  Übersicht Nächstes Bild: >>

Konstanzer Pfleghof und Bebenhäuser Pfleghof

Der Konstanzer Pfleghof (links) liegt in der Webergasse 3 und wurde 1327 zum ersten Mal urklundlich erwähnt. Er gehörte zum Domkapitel Konstanz und wurde 1770 neu aufgebaut. Der Bebenhäuser Pfleghof (rechts) wird 1257 erstmals urkundlich erwähnt. Er gehörte zum Zisterzienserkloster Bebenhausen. Heute ist in dem Gebäude die Stadtbücherei untergebracht.
(Quelle: wikipedia, http://de.wikipedia.org/wiki/Sehensw%C3%BCrdigkeiten_der_Stadt_Esslingen_am_Neckar)
Konstanzer Pfleghof und Bebenhäuser Pfleghof



Grußkarte versenden? Überraschen Sie Ihre Freunde und senden Sie dieses Foto als

Info! Die Verwendung unserer Bilder für gewerbliche und kommerzielle Zwecke ohne unsere Zustimmung wird hiermit ausdrücklich untersagt. Falls Sie dieses Bild für eine Publikation benötigen, dann schreiben Sie uns.

 


Realisierung: Markus Gerber - IT Consulting | Impressum und Kontakt